Heute Nachmittag stöberte ich in einer der Klingen bei dem Weiler Strauben eine potenziell katasterwürdige Höhle im Stubensandstein auf. Endgültiges kann noch nicht gesagt werden, weil ich nicht bis nach hinten in das sehr flache Loch hinein gekrabbelt bin. Leider befindet sich im Eingangsbereich ein aktiver Fuchsbau und entsprechend riecht es in der Höhle…

Wieder einmal Stubensandstein